VERGÜTUNGSSYSTEM


Veröffentlichung des Vergütungssystems der FML Finanzierungs- und Mobilien Leasing GmbH & Co. KG gemäß der Verordnung über die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Vergütungssysteme von Instituten gemäß § 16 Offenlegung durch Institute, vom 16. Dezember 2013 (BGBI. I S. 4270)

Offenlegungsbericht für 2014/2015:

 

I. Allgemein

Die FML Finanzierungs- und Mobilien Leasing GmbH & Co. KG ist kein bedeutendes Unternehmen im Sinne des § 17 der Institutsvergütungsverordnung.

Die FML Finanzierungs- und Mobilien Leasing GmbH & Co. KG beschäftigt 3 sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter und hat ein eigenes Vergütungssystem. Es werden nur fixe Gehaltsanteile gezahlt. Die Gehälter sind angemessen. Auf Grund des ausschließlich fixen Gehalts, besteht keine Abhängigkeit vom variablen Anteil, so dass kein Anreiz geschaffen wird, unverhältnismäßig hohe Risiken einzugehen.

II. Vergütungsstruktur

Gesamtvergütung

Gemäß KWG § 26a Absatz 2 Satz 2 Punkt 3 wird auf Angaben zur Gesamtvergütung aufgrund der Unternehmensgröße, der Vergütungsstruktur, des Risikogehaltes und des Vertrauensschutzes nicht eingegangen.