Von der Büroeinrichtung bis zur Lagerhalle...


Leasen Sie mit uns Ihre Inneneinrichtung!

Sie denken darüber nach, Ihre Geschäftsräume oder Ihr Büro neu einzurichten? Sie wollen Ihr Lager erweitern? Ob Schreibtische, Bürostühle, Regalwände, Aktenschränke oder Hochregale und Beleuchtungsanlagen: Diese Investitionsgüter zeichnen sich alle durch lange Abschreibungszeiten aus. Um hierbei finanzielle Planbarkeit zu gewährleisten, ist Leasing die ideale Finanzierungsform. Über Leasing können Sie die Amortisationszeiten auf bis zu 40 Prozent der betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer reduzieren und vermeiden so zum falschen Zeitpunkt mit hohen Restbuchwerten konfrontiert zu sein.

Leasingarten für gewerbliche Inneneinrichtungen:

Pool-Leasing – Dabei wird die Vielzahl kleinerer Investitionen eines Unternehmens über einen festgelegten Zeitpunkt zusammengefasst und in einen Leasingvertrag eingebunden. Aufgrund des höheren Volumens verbessern sich dadurch die Leasingkonditionen.

Vollamortisationsvertrag – Leasingvertragsform, die dem Leasingnehmer eine schnelle Tilgung der Kosten (bis zu 40% der betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer) ermöglicht. Die Risiken einer Neuinvestition werden vermindert.

Mietkauf – entspricht im Wesentlichen der klassischen Darlehensfinanzierung. Am Ende der Laufzeit geht das Mietkaufobjekt mit Zahlung der letzten Rate in das Eigentum des Mietkaufnehmers über. Die Bilanzierung erfolgt beim Leasingnehmer, d.h. er aktiviert das Objekt in seiner Bilanz und kann entsprechende Abschreibungsmöglichkeiten nutzen.

Unsere Kunden leasen u.a.:

Büromöbel
Bürostühle
Regalwände
Schreibtische
Beleuchtungs- und Klimaanlagen
Ladeneinrichtungen
Gastronomieausstattung
Bilder und Werbeflächen
IT Hard und Software
Kassensysteme
Server

Leasing von Raumlösungen – Wir beraten Sie, welche Leasing Finanzierung zu Ihnen passt

Innenausstattung, Büromöbel oder Möbel fürs eigene Ladengeschäft, den Gastronomiebetrieb oder die Lagerräume sind eine teure Angelegenheit. Eine Kreditfinanzierung ist mit hohen Auflagen verbunden, denn eine Bank sieht nur den faktischen Wert eines Objektes, nicht aber die individuelle wirtschaftliche Situation des Leasingnehmers. Wir bei der FML betrachten beide Faktoren.

Hinzu kommen einige Leasingvorteile:

• Leasing schont die Liquidität und diese ist gerade für kleinere- und mittelständische Unternehmen ein kostbares Gut. Insofern lohnt sich Leasing für diese Unternehmen besonders.

• Fördergelder könnten darüber hinaus, je nach Art des Fördertopfes, im Leasing oder über eine Mietkauffinanzierung mit eingebunden werden.

• Ein weiterer Vorteil von Leasing ist die Bilanzneutralität. Das bedeutet, dass die geleasten Objekte weder auf der Aktiv- noch auf der Passivseite der Bilanz auftauchen. Die Bilanzkennzahlen, wie z.B. Eigenkapitalquote, bleiben damit, anders als bei einer Kreditfinanzierung, unverändert. Leasing belastet weder die eigene Kreditlinie noch das Eigenkapital und bietet über die gesamte Laufzeit eine feste Kalkulationsgröße. Die Leasingaufwendungen werden in der Gewinn- und Verlustrechnung als Betriebsausgaben verbucht und sind somit steuerlich in vollem Umfang absetzbar.

Full-Service Leasing heißt: Beratung zur richtigen Ausstattung und zur passenden Finanzierung

Durch unsere Kooperationspartner können wir unseren Kunden einen Komplettservice anbieten: Fantoni Spa liefert sowohl hochwertige Design-Büromöbel als auch Beratung rund um Ergonomie am Arbeitsplatz. Das Gespräch über die sinnvollste Form der Leasing-Finanzierung führen Sie dann mit uns. Gerade bei umfangreicheren Investitionen ist eine vorausschauende Finanzplanung wichtig. Wir als Leasingunternehmen achten darauf, welche Finanzierungsform für Sie am passendsten ist und stimmen die Höhe der Leasingraten mit Ihnen ab. So schonen Sie Ihre Liquidität und bleiben finanziell flexibel. Wir kennen alle unsere Kunden und verstehen Ihr Geschäft. So ist es für uns selbstverständlich, rechtzeitig auf Sie zuzukommen, bevor Verträge auslaufen und Sie über Anschlussfinanzierungen zu beraten. Immer getreu unserem Motto: FML – Flexibler mit Leasing.